Matthias Grunsky, bvk

CINEMATOGRAPHER

CINEMATOGRAPHER

MATTHIAS GRUNSKY arbeitet international als Kameramann, bisher hauptsächlich an amerikanischen Independent Spielfilmen, insbesondere mit dem Regisseur Andrew Bujalski.

Grunsky stand unter anderem bei den Kinofilmen THERE THERE mit Jason Schwartzman, NIGHTS AND WEEKENDS unter der Co-Regie von Greta Gerwig und Joe Swanberg, sowie GESCHICHTEN VOM FRANZ, einer deutsch/österreichischen Koproduktion unter der Regie von Johannes Schmid hinter der Kamera. Er arbeitet als Kameramann auch an Dokumentar- und Fernsehfilmen.

Für den Kinofilm COMPUTER CHESS wurde er für die beste Kamera bei den Film Independent Spirit Awards 2014 nominiert.Preise für die beste Kameraarbeit gewann er für den Musikfilm SAINTS REST beim Midwest Independent Film Festival 2019 und für den Fernsehfilm DIE UNBEUGSAMEN beim History Film Fest 2019.

In Wien geboren beginnt Grunsky seine Karriere in der Filmindustrie als Kameraassistent bei Film- und Fernsehproduktionen in Österreich und Deutschland. Im Jahr 2000 absolvierte er ein zweijähriges Kamerastudium am American Film Institute in Los Angeles.

Stacks Image 6